Jürg Bay

*19.12.1939 Bern BE

Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Personen,
Architektur
Arbeitsorte
Bern BE ~1959 –
Zürich ZH ~1961 –

Biografie

Volontariat bei Martin Hesse (1959).
Gründungsmitglied der Gruppe Fotuno.

Die Fotografie eignete sich Jürg Bay autodidaktisch und während einem Volontariat bei Martin Hesse in Bern an. Von 1961 bis 1967 studierte er Architektur an der ETH Zürich. In den 1960er Jahren war er Gründungsmitglied der Berner Fotogruppe Fotuno.

1962, Eidgenössischer Preis.
1963, Eidgenössisches Stipendium für angewandte Kunst.
1972, Eidgenössisches Stipendium für angewandte Kunst.
1972, Esslingen, Prädikat «Beste Photogruppe Europas».
1978, Triennale Internationale de la Photographie Fribourg, Spezialpreis der Jury.

Literatur & Quellen

Orte