Michael von Graffenried

*07.05.1957 Bern BE

Home place(s)
Bern BE
Activity(ies)
Fotograf
Genre(s) of picture
Personen,
Landschaft,
Reportage,
Werbung,
Ortsbild,
Presse,
Alltag,
Dokumentation,
Theater
Work location(s)
Bern BE ~1980 – ~1991
Paris FRA ~1992 –

Biography

Assistenz bei Beat Jost.
Praktikumsort von Johanna Bossart (2004).
Mitglied Schweizerischer Pressephotographen Verband (SPV).

Michael von Graffenried wuchs in Bern auf und war um 1980 als Assistent im Atelier für Werbefotografie bei Beat Jost und ab 1981 als Fotograf für das Berner Stadttheater tätig.
Er unternahm zahlreiche Reisen nach Algerien und dokumentierte das Land und das Leben der Menschen während des Bürgerkrieges.
Ab den frühen 1990er-Jahren arbeitet Michael von Graffenried hauptsächlich mit der Panoramakamera.
Seit 1992 lebt und arbeitet Michael von Graffenried in Paris. Er ist zudem als freischaffender Fotojournalist in Russland, dem Nahen Osten, dem Maghreb und in Asien tätig.

1982, Eidgenössisches Stipendium.
1985, Eidgenössisches Stipendium.
1987, Eidgenössisches Stipendium.
1989, World Press Photo, Preis.
2010, Deutsche Gesellschaft für Photographie, Dr.-Erich-Salomon-Preis.

Literature & Sources

Exhibitions

Locations