Johann Jakob Gwinner

*05.02.1797 Burgdorf BE †16.04.1875 Bern BE

Activitad(s)
Wanderfotograf,
Kolorist
Geners d'imagem
Porträt
Ulteriuras activitads
Farbenfabrikant, Maler, Daguerreotypist
Lieu(s) da lavur
Bern BE 1849 – 1860

Biografia

Schüler von Gabriel Lory Vater und Christoph Rheiner.

Johann Jakob Gwinner machte eine Ausbildung zum Maler bei den Kleinmeistern Gabriel Lory Vater und Christoph Rheiner. Nach der Lehre war er bei Gabriel Lory Vater als Kolorist tätig. Zwischen 1849 und 1860 fertigte er kolorierte und unkolorierte Daguerreotypien an, danach war er wieder als Maler und Fabrikant tätig. Er arbeitete um 1850 am Altenberg 174 in Bern.

Litteratura & funtaunas

Lieus