Markus Senn

*02.05.1960 Basel BS

Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Personen,
Porträt,
Landschaft,
Reportage,
Architektur,
Werbung,
Ortsbild,
Presse,
Sport,
Dokumentation,
Natur
Arbeitsort(e)
Bern BE ~1980 –
Leubringen BE ~1988 –
Biel/Bienne BE
Winterthur ZH ~2009 –
Hausen am Albis ZH

Biografie

Zusammenarbeit mit Michael Stahl.
Fotografierte u.a. für Ringier Specter, die «Berner Zeitung BZ» und das Berner Büro der Agentur Bild + News.
Mitglied und Kassier der Vereinigung der Bundeshausfotografinnen und -fotografen.

Markus Senn begann schon in seiner Jugend zu fotografieren und publizierte ein erstes Bild im Berner «Bund» als Gymnasiast 1977. Nach der Matura begann er als Fotoreporter bei der «Berner Zeitung BZ» zu arbeiten, später war er für zwei Jahre Leiter des Berner Büros der Agentur «Bild + News». Ab 1983 war er als Bundeshausfotograf tätig. Bis um 2000 war Markus Senn vor allem als Pressefotograf für Schweizer Medien tätig, ab 2000 dann vermehrt für Unternehmen und Buchproduktionen sowie ab 2008 für die Wirtschaftszeitschrift «Bilanz».

Literatur & Quellen

Orte