Seppi Ritler

*1939 Naters VS

Namensvarianten
Josef Ritler
Tätigkeit(en)
Fotograf:in,
Fotoreporter:in
Bildgattung(en)
Personen,
Porträt,
Reportage,
Presse
Arbeitsort(e)
Zürich ZH ~1960 –
Ebikon LU

Biografie

Lehre im Fotohaus zum Pelikan.
Innerschweizer Korrespondent beim Blick (1963–2003).
Mitglied Schweizerischer Photographen Verband (SPhV).

Josef «Seppi» Ritler besuchte die Schule in Naters und Brig und begann danach eine Maurerlehre, die er aus gesundheitlichen Gründen abbrechen musste. Er absolvierte in der Folge eine Fotografenlehre im Fotohaus Zum Pelikan in Luzern. Nach der Ausbildung arbeitete er für verschiedene Zeitungen sowie für die Schweizer Armee. Ab 1963 war Josef Ritler während 40 Jahren als Reporter für den «Blick» tätig. Neben seiner Tätigkeit als Fotoreporter arbeitete Josef Ritler auch für Radio und Fernsehen und war in verschiedenen Verbänden und Vereinen aktiv.

1997, Swiss Press Photo, Preis.
2003, Ringier Medienpreis.
2007, Verband Schweizer Berufsfotografen SBf (Sektion Zürich Zentralschweiz), Lifetime Award.

Literatur & Quellen

Orte