Dölf Preisig

*27.04.1940 Herisau AR †24.01.2005 Las Palmas de Gran Canaria ESP

Namensvarianten
Adolf Preisig
Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Personen,
Porträt,
Reportage,
Presse,
Flugaufnahme,
Sport
Arbeitsort(e)
Zürich ZH ~1960 – ~2002

Biografie

Absolvent der Fachklasse Fotografie an der Kunstgewerbeschule Zürich bei Walter Binder (1963–1966).
Mitarbeiter Schweizer Illustrierte (Cheffotograf 1976–2002).

Adolf Preisig, genannt Dölf, absolvierte die Fotografenlehre (1956–1960) und anschliessend ein Volontariat an der Eidgenössischen Anstalt für das forstliche Versuchswesen EAFV (1961). Von 1961 bis 1964 besuchte er den Vorkurs und die Fachklasse für Fotografie an der Kunstgewerbeschule in Zürich.
Ab 1964 war Dölf Preisig als Reportagefotograf tätig, insbesondere in den Bereichen Sport und Aviatik. Ab 1976 bis zu seiner Pensionierung 2002 war er Cheffotograf der «Schweizer Illustrierten».

1970, Eidgenössisches Departement des Innern, Auszeichnung.
1979, Eidgenössisches Departement des Innern, Auszeichnung.

Literatur & Quellen

Ausstellungen

Orte