Elizabeth Alice Frances Hawkins-Whitshed

*1861 London GBR †27.07.1934 Llandrindod Wells GBR

Heimatort(e)
Greystones, County Wicklow IRL
Namensvarianten
Elizabeth Alice Aubrey Le Blond
Elizabeth Main
Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Personen,
Landschaft,
Bergfotografie,
Film,
Sport
Weitere Tätigkeit(en)
Alpinistin, Schriftstellerin, Fotografin
Arbeitsorte
Engadin GR ~1885 –

Biografie

Elizabeth Main weilte ab den frühen 1880er Jahren regelmässig zur Kur in der Schweiz und war begeistert von der Alpenwelt. Sie bestieg in der Folge zahlreiche Gipfel im Wallis und Engadin, darunter etliche Erstbesteigungen. In den 1880er Jahren begann sie auch zu fotografieren und führte auf ihren Bergtouren oft eine Kamera mit sich. Ab 1885 lebte sie überwiegend im Engadin.
Elizabeth Main schrieb verschiedene Bücher, darunter ein frühes Handbuch des Winteralpinismus. Sie war Mitbegründerin des «Ladies Alpine Club» (1907, danach Präsidentin des Clubs bis 1934).

Literatur & Quellen

Orte