Monika Rüegg

*01.04.1952

Namensvarianten
Monika Wyss-Rüegg
Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Personen,
Reportage,
Presse
Arbeitsorte
Bern BE 1969 – ~1980

Biografie

Lehre bei Hans Stebler.
Mitarbeiterin von Greti Oechsli.

Monika Rüegg absolvierte die Fotografinnenlehre bei Hans Stebler in Bern, erhielt 1973 den Fähigkeitsausweis und trat danach eine Stelle bei Greti Oechsli in Bern an. Greti Oechsli, die es zunehmend vorzog, sich auf Porträts zu konzentrieren, überliess Monika Rüegg die Reportagen. Ihre Fotografien, die an die verschiedensten Zeitungen gingen, erschienen gleichwohl unter dem Namen ihrer Chefin. Erfolg hatten dabei weniger Aufnahmen, die qualitativ gut waren, sondern die rasch geliefert werden konnten.
Die Tätigkeit als Pressefotografin verlangte von Monika Rüegg eine grosse zeitliche Verfügbarkeit, reichte aber dennoch nicht für ein volles Einkommen. Sie arbeitete deshalb noch auf der Kantonalen Wirtschaftsförderung. Da sich trotz einiger privater Aufträge keine solide Basis für die Selbständigkeit ergab, verlor Monika Rüegg das Interesse an der Fotografie. Sie verliess die Stelle bei Greti Oechsli nach zwei Jahren, gründete eine Familie und durchlief später eine Krankenpflegeausbildung. Monika Wyss-Rüegg betreibt heute eine eigene Praxis für Körpertherapie und fotografiert lediglich noch nebenbei.

Orte