Albert Lunte

*03.07.1917 Zürich ZH †16.11.2005 Zürich ZH

Namensvarianten
Albert Heinrich Lunte
Tätigkeit(en)
Fotograf:in,
Agentur
Bildgattung(en)
Personen,
Porträt,
Landschaft,
Sachaufnahme,
Architektur,
Ortsbild
Arbeitsort(e)
Zürich ZH ~1939 – ~2005

Biografie

Sohn von Heinrich Lunte.
Nachfolger von Heinrich Lunte.
Schüler von Hans Finsler.

Albert Lunte absolvierte die Ausbildung zum Fotografen bei seinem Vater Heinrich Lunte in Zürich. Er besuchte die Kunstgewerbeschule Zürich bei Hans Finsler. 1939 legte er die Meisterprüfung ab. Kurz darauf übernahm er Atelier, Fotogalerie und Agentur von seinem Vater. Er trat zudem eine Stelle als Fotolehrer an der Klubschule Migros in Zürich an, wo er während rund dreissig Jahren tätig war. Zahlreiche Fotoreisen führten ihn in 69 Länder auf der ganzen Welt.

Orte