Maja Koene

*1945 †1999

Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Reportage
Weitere Tätigkeit(en)
Psychiatriepflegerin, Fotografin
Arbeitsorte
Zürich ZH ~1980 –
Mandurai IND ~1990 –

Biografie

Vermutlich identisch mit Maja Koene.

Maja Koene war als Psychiatriepflegerin sowie als Fotografin u.a. in Zürich tätig. 1990 reiste sie im Auftrag von Swissaid für eine Bildreportage über den Aktivisten Rajagopal P.V. nach Indien. Beeindruckt von dessen Arbeit, zog sie nach Indien und setzte sich dort für den Bau des 1995 eröffneten Center for Experiencing Socio-Cultural Interaction CESCI ein. Maja Koenen starb 1999 im Alter von 54 Jahren.

Orte