Walter Gabi

*19.04.1880 †23.11.1943

Heimatort(e)
Niederbipp BE
Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Personen,
Landschaft,
Sport
Weitere Tätigkeit(en)
Elektriker
Arbeitsorte
Wengen BE ~1918 – ~1942

Biografie

Vorgänger von Luise Gabi-Rubin.
Arbeitgeber von Rudolf sen. Jansky, Fritz Rubin und Walter Strauss, Zusammenarbeit mit Luise Gabi-Rubin.
Verheiratet mit Luise Gabi-Rubin, Onkel von Fritz Rubin und Walter Strauss.
Mitglied Schweizerischer Photographen Verband (SPhV) (1925-1942).

Walter Gabi erlernte den Elektrikerberuf und besuchte anschliessend das Technikum in Burgdorf. Nach Abschluss seiner Ausbildung arbeitete er in Südfrankreich und Afrika. Er kehrte in die Schweiz zurück und liess sich in Wengen nieder, wo er 1918 ein Fotogeschäft eröffnete. Das Geschäft, das er gemeinsam mit seiner Frau Luise Gabi-Rubin führte, lief gut und so konnte er bald mehrere Angestellte beschäftigen. Seine Frau führte das Geschäft nach seinem Tod noch zwei Jahre lang weiter.

Orte