Betty Elisabeth Weber

*1951 Luzern LU

Tätigkeit(en)
Fotograf:in,
Fotofachlehrer:in,
Labor / Print
Bildgattung(en)
Personen,
Porträt,
Kunst mit Fotografie,
Mode
Weitere Tätigkeit(en)
Fotografin, Malerin
Arbeitsort(e)
Basel BS ~1966 –
Griechenland GRC
Zürich ZH
Dakar SEN

Biografie

Lehre bei Peter Ammon (1963–1966).
Assistentin bei Giorgio Balmelli.
Mitarbeiterin von Lasse Andersson.

Betty Weber machte eine Lehre als Fotografin bei Peter Ammon in Luzern und arbeitete danach als Fotolaborantin in Basel sowie freischaffend in Griechenland. Nach einer Assistenz bei Giorgio Balmelli, arbeitete sie als Porträtfotografin bei Lasse Andersson in Zürich. Sie unterrichtete zudem Fotografie.
Neben der Fotografie begann sich Betty Weber mit Malerei und Videokunst auseinanderzusetzen. Sie lebte und arbeitete im Kunstdorf YOFF in Dakar wo sie auch Workshops organisierte.

Orte