Friedrich Engesser

*09.12.1927 Wädenswil ZH †01.05.2020

Namensvarianten
Friedli Engesser-Berchtold
Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Bildgattung(en)
Personen,
Werbung,
Tourismus,
Multivision
Arbeitsort(e)
Erlenbach ZH
Feldmeilen ZH ~1953 – ~1954

Biografie

Lehre bei Michael Wolgensinger. Schüler von Hans Finsler (1948/49).
Mitarbeiter von Ernst A. Heiniger.

Friedrich Engesser absolvierte die Fotografenlehre bei Michael Wolgensinger in Zürich (1943–1947) und besuchte die Fotoklasse bei Hans Finsler an der Kunstgewerbeschule Zürich. Danach arbeitete er bei Ernst A. Heiniger in Zürich (1947–1949). Ab 1950 betrieb er ein eigenes Atelier und arbeitete ab 1952 bis 1968 für die Zeitschrift «Revue Schweiz/Suisse/Svizzera». Er verwirklichte Panoramaaufnahmen, die an der Landesausstellung 1964 in Lausanne gezeigt wurden sowie Tonbildschauen. Als Fotograf war er zudem für die Rega (1984–1992) und die Schweizer Berghilfe (1997–2000) tätig.

Literatur & Quellen

Orte