Eduard Abel-Roess

Namensvarianten
Eduard Abel
Edouard Abel
Tätigkeit(en)
Fotograf:in
Arbeitsort(e)
Zürich ZH ~1898 – ~1944
Zürich ZH, Bahnhofstrasse 51 CHE 1904 – ~1944
Zürich ZH, Kasernenstrasse 81 CHE 1900 – 1903

Biografie

Teilhaber von Abel & Graf ( mit Graf, um 1898) und Abel & Cie. (um 1899).
Nachfolger von Philipp Linck (mit Abel & Graf, Geigergasse 1 / Schifflände 24).
Vorgänger von Alfred Kenngott (Atelier Abel & Cie., Schifflände 24).
Vorgänger von Julius Möbus (Juli 1904, Atelier Kasernenstrasse 81).
Vermutlich Vater von Wolfgang Abel.

Edouard Abel führte, zunächst mit verschiedenen Teilhabern, ab ca. 1898 ein Atelier an der Schifflände 24 (im Haus Ecke Geigergasse 1) in Zürich. Um 1900 verlegte er sein Atelier an die Kasernenstrasse 81 und ab 1. Juli 1904 führte er ein Atelier im damaligen «Mercatorium»-Neubau an der Ecke Bahnhof- und Pelikanstrasse.

Orte